BaByliss-AS130E-Test
  • Hersteller
    BaByliss
  • Bezeichnung
    Brush & Style Rundbürste
  • Preis auf Amazon.de
  • Kundenbewertung
  • Besonderheiten
    Ionenfunktion
BaByliss AS130E - Preisinformationen auf Amazon.de ansehenBaByliss AS130E - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Die AS 130E Brush & Style Warmluftbürste von BaByliss zählt zu den beliebtesten Modellen am Markt. Im Testbericht haben wir die BaByliss Bürste detailliert bewertet.

Verarbeitung der BaByliss Warmluft-Rundbürste

Die Warmluft-Rundbürste AS 130E der Marke BaByliss besitzt ein äußerst schlankes Design und liegt mit ihren 621 g leicht und sehr gut in der Hand. Ausgestattet ist sie mit einer Rundbürste, die einen Durchmesser von 38 mm aufweist sowie der patentierten Ionic Funktion. Das Modell arbeitet mit einer Leistung von 700 Watt. Die Warmluft-Haarbürste verfügt über zwei Rotier-Richtungen, zwei Gebläse- und Temperatureinstellungen sowie einer zusätzlichen Kühlstufe. Das Kabel ist mit einem Drehlager versehen. Nach der ersten Begutachtung macht das Gerät in jedem Fall einen, wie von BaByliss gewohnt, tadellosen Eindruck.

Handhabung der AS 130E Rundbürste

BaByliss-AS130E-Testbericht

Dank der einzigartigen Kombination von Haartrockner und Rundbürste entfällt bei der Verwendung der BaByliss AS 130 E Warmluftbürste die Nutzung eines zusätzlichen Föns. Mit der rotierenden Rundbürste wird dem Haar auf einfache Weise Glanz und gleichzeitig Volumen geschenkt. Mithilfe der Links- und Rechtsrotation kann problemlos ein ganz persönlicher Look gestylt werden. In der Praxis gelingt dies auch Laien problemlos.

Basierend auf der extrem glatten Beschichtung mit Keramik gelingt eine Minimierung der Reibung auf der Haaroberfläche. Dies hat einen überzeugenden Schutz für das Haar und ein glänzendes Erscheinungsbild desselben zur Folge. Die festen Naturborsten der Warmluftbürste helfen der Anwenderin beim Entwirren der einzelnen Haarsträhnen.

Dank der integrierten Ionic Funktion lädt sich das Haar nicht mehr statisch auf. Die Oberfläche des Haares wirkt glatter, das Haar glänzt und erfährt im Wesentlichen einen besseren Schutz gegen die unterschiedlichsten Umwelteinflüsse.

Einzig an der Kaltluftstufe muss etwas Kritik geübt werden. In der Regel dient die Kaltluftstufe zur Fixierung der fertigen Frisur sowie zur Stabilisierung von frisch geformten Locken und Wellen im Haar. Bei der Warmluft-Rundbürste AS 130E von BaByliss ist die Zeitspanne, bis die Kaltluftstufe einsetzt, etwas zu groß geraten. Die Rotation der Warmluft-Bürste funktioniert ausschließlich bei den beiden Warmluftstufen. Dies ist allerdings nur ein sehr kleiner Kritikpunkt, welcher angesichts des fairen Kaufpreises verschmerzbar ist.

Fazit

Die rotierende Warmluft-Rundbürste AS 130E von BaByliss eignet sich sehr gut für feines und halblanges Haar. Sie hat ein geringes Gewicht, ein ansprechendes Design und liegt sehr gut in der Hand. Bis auf das kleine Manko der nicht sofort abkühlenden Kaltluftstufe ist die Anwenderin bei der BaByliss AS 130E im Besitz einer sehr gut funktionierenden Warmluftbürste, die einen zusätzlichen Fön überflüssig macht. Empfehlung und aktueller 2. Platz im Testvergleich!

BaByliss AS130E Highlights
  • Ionenfunktion
  • 700 Watt Leistung
  • sehr gute Ergonomie
.